Allgemeines

Die nachstehenden Bedingungen gelten für alle Angebote und alle Vertragsabschlüsse. Abweichungen sind nur gültig, wenn sie ausdrücklich und schriftlich anerkannt wurden. Mündliche Erklärungen von Vertretern und Angestellten des Verkäufers bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung. Angebote und Aufträge sind freibleibend bis zur Auftragsbestätigung und/oder Rechnung. Dies gilt auch für Aufträge an Vertreter des Verkäufers.

Telefonische, schriftliche und mündliche Bestellungen werden nur von handlunsfähigen Personen akzeptiert. Bei minderjährigen oder bevormundeten Personen wird das Einverständnis des gesetzlichen Vormundes vorausgesetzt. Der Besteller anerkennt bei jeder telefonischen, mündlichen, elektronischen oder schriftlichen Bestellungen diese Geschäftsbedinungen vorbehaltslos.

Im Übrigen gilt das Schweizerische Obligationenrecht (OR).

Preise

Die angegbenen Preise sind Barverkaufspreise inklusive MwSt zuzüglich Versandspesen in Schweizer Franken. Preisänderungen und Irrtümer sind vorbehalten.

Lieferung

Die Ware wird in der Regel per Post oder Kurier zum Economy-Tarif versendet. Auf Wunsch und gegen Aufpreis können Sendungen versichert werden und/oder mit Priority versandt werden. Transportschäden müssen innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt dem verantwortlichen Spediteur gemeldet werden. Nicht abgeholte, bzw. nicht angenommene Geräte werden mit einer Mahngebühr von CHF 20.- angemahnt. Jede weitere Mahnung wird mit zusätzlich CHF 20.- belastet. Dadurch entstandene Kosten werden dem Besteller/ Käufer in Rechnung gestellt.

Lieferung ins Ausland

Grundsätzlich liefern wir nur gegen Vorkasse ins Ausland. Porto und Verpackungskosten erfolgen nach vorgängiger Absprache.

Gewährleistung

Der Verkäufer gibt auf alle Geräte und Waren die Originalgarantie des Herstellers, mindestens aber 6 Monate. Innerhalb dieser Garantiezeit trägt der Verkäufer die Kosten für die Ersatzteile und die zur Reparatur erforderliche Arbeitszeit. Der Käufer ist verpflichtet, die Kosten für den Rückversand an den Verkäufer zu übernehmen. Die Kosten der erneuten Absendung an den Käufer nebst Versicherung trägt der Verkäufer. Reklamationen sind innerhalb von 7 Tagen dem Verkäufer schriftlich zu melden. Massgebend ist das Datum des Poststempels. Nach Ablauf dieser Frist können Reklamationen nicht mehr bearbeitet werden. Unbegründete und nicht abgesprochene Rücksendungen gehen zu Lasten des Käufers. Rücksendungen werden nur berücksichtigt, wenn die Waren in der unveränderten Originalverpackung zurückgesandt werden. Rücksendungen per Nachnahme werden grundsätzlich nicht angenommen. Geringfügige Abweichungen der Artikel in Form, Farbe, Grösse oder Ausführung sind kein Reklamationsgrund. Will der Käufer einen Artikel umtauschen, kann je nach Zustand ein Abzug geltend gemacht werden. Zurückgegebene Artikel werden mit einer Warengutschrift abgegolten.

Die Garantie erstreckt sich auf Materialfehler. Überlastung und/oder Folgeschäden sind nicht in der Garantie eingeschlossen. Reparaturgeräte müssen immer mit einem schriftlichen Schadensbeschrieb abgeliefert oder zurückgesandt werden. Ausserdem müssen sie ausreichend frankiert und zum Schutz der Ware entsprechend verpackt sein. Die Rechnung gilt als Garantieschein und muss bei einem Garantiefall vorgewiesen werden. Geräte zur Reparatur müssen in der Originalverpackung an den SEEDAMM MUSIC STORE zurückgegeben werden. Falls keine Originalverpackung mehr vorhanden ist, kann eine Verpackungsgebühr von CHF 20.- verrechnet werden.

Schadenersatz

Es wird keine Gewähr übernommen für Schäden, die aus nachfolgenden Gründen entstanden sind: Ungeeignete oder unsachgemäße Verwendung, fehlerhafte Montage bzw. Inbetriebsetzung durch den Auftraggeber oder Dritte, natürliche Abnutzung, fehlerhafte oder nachlässige Behandlung, Konstruktionsfehler und Softwarefehler, sofern sie nicht auf ein Verschulden des Verkäufers zurückzuführen sind, oder Fehler, die auf unsachgemäße Bedienung, falsche Verkabelung oder mechanische Beschädigungen zurückzuführen sind bzw. durch Reparaturversuche nicht vom Verkäufer autorisierter Techniker verursacht worden sind.

Schadenersatzansprüche sind der Höhe nach auf den Wert der gelieferten Ware beschränkt. Schadenersatzansprüche jeglicher Art gegenüber dem Verkäufer wegen Verletzung vertraglicher Nebenpflichten, aus Verschulden bei Vertragsschluss oder aus unerlaubter Handlung sind ausgeschlossen, wenn nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen.

Warenrücknahme

Die gelieferte Ware wird nur zurückgenommen, wenn dies vorher vereinbart wurde, die Ware und die Originalverpackung sich in einwandfreiem Zustand befinden und die Rücksendung frachtfrei an den Geschäftssitz des Verkäufers erfolgt. Bei ohne Einverständnis zurückgesandter Ware behält sich der Verkäufer vor, die Annahme zu verweigern. Für zurückgegebene oder aufgrund des Eigentumsvorbehalts zurückgenommene Ware wird der Zeitwert unter Abzug einer Bearbeitungsgebühr gutgeschrieben, soweit die Rückgabe nicht aufgrund einer berechtigten Reklamation erfolgte. Wurde ein 10-tägiges Rückgaberecht vereinbart, so übernimmt der Käufer die Kosten für den Hin- und Rückversand.

Zahlung

Die Bezahlung erfolgt per Nachnahme oder per Vorauskasse auf unser Postkonto. Bei speziellen Bestellungen und Reservationen kann eine Anzahlung verlangt werden. Bei Bestellungen über CHF 1000.- kann eine Vorauszahlung verlangt werden.

Eigentumsvorbehalt

Bis zur Bezahlung des gesamten Kaufpreises bleiben die Waren Eigentum von SEEDAMM MUSIC STORE und dürfen weder veräussert noch verändert werden.

Haftung

Die Geräte dürfen nur von Fachpersonen und nur über Sicherheitsstromschalter betrieben werden. Für Schäden, welche durch unsachgemässe Installation oder Gebrauch entstehen, wird jegliche Haftung abgelehnt.

Erfüllungsort, Gerichtsstand

Erfüllungsort für alle Leistungen aus dem Vertragsverhältnis ist Pfäffikon SZ als Geschäftssitz von SEEDAMM MUSIC STORE. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertragsverhältnis – auch bei Rücktritt – ist Pfäffikon SZ, ohne Rücksicht auf den Streitwert.